Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren


Meine Fotos

http://myblog.de/limoe

Gratis bloggen bei
myblog.de





buenas dias!

Sooo, jetzt hab ich wenigstens schonmal Philosophie hinter mir! Am Montag haben wir ja den ersten Teil der Arbeit geschrieben, der ueber die Texte im Buch war und ueberhaupt ueber das Thema "Was ist Filosofie". Die Lehrerin hatte fuer mich sogar extra eine Arbeit gemacht, in der ich nur ankreuzen musste, welches die richtige Antwort ist. Da das nur 8 Fragen waren, war ich nach 10 Minuten damit fertig und hab gefragt, ob ich auch mal die Arbeit der anderen sehen koennte, nur um mal zu gucken, was die so machen muessen. Ich hab mich dann auch mal daran versucht, obwohl das dann doch schon eindeutig schwieriger war! Die Lehrerin meinte dann, dass sie sich das mal angucken wird, und wenns nicht so gut ist, zaehlt das nicht fuer meine Note, und wenn doch, zaehlt sies! Also eigentlich haetts nicht besser kommen koennen Heute haben wir dann den zweiten Teil geschrieben, fuer den wir 20 Definitionen von Fremdwoertern lernen mussten und Geburts- und Sterbedatum von 5 Filosofen. Bei den Definitionen weiss ich bei den meisten gar nciht, was das auf Deutsch heisst und hab das Spanische einfach auswendig gelernt, aber was solls! Mal schaun, was draus wird!

Ich treffe mich jetzt jeden Nachmittag mit Miriam und 2 anderen Maedchen aus der Parallelklasse in der Buecherei. Manchmal kommen auch noch andere aus unserer Klasse und machen dann mit uns Hausaufgaben. Ok, wir treffen uns meistens von 16-19 uhr, und machen davon vielleicht eine Stunde Hausaufgaben, und die anderen zwei unterhalten wir uns Was den Vorteil hat, das mein Spanisch immer besser wird!

Am Montag hab ich das erste mal in der Schule "Español para extranjeros" - "Spanisch fuer Auslaender". Das haben die in der Schule jetzt extra fuer 2 aus Portugal, fuer einen aus den USA und fuer mich eingerichtet, und jetzt werd ich drei mal die Woche statt normalen Unterricht eine Stunde Spanisch haben, was bestimmt sehr gut ist!

Gestern hatte ich mal wieder keinen Unterricht! Es gab schon wieder einen Streik und diesesmal sind Miriam und ich sogar mit zu der Manifestation gegangen! Das war wirklich mal ganz interessant, und vorher sind wir noch mit anderen aus meiner Klasse Chocolate con Churros essen gegangen, was natuerlich auch gut war!

Ganz liebe Gruesse und an alle, fuer die Monatag die Schule wieder anfaengt, einen guten Start :P

Lisi

23.10.08 15:15
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung